Yeah Man!

Jamaika – eine kleine Insel im Karibischen Meer und das Zuhause des bekanntesten Reggaesängers aller Zeiten, Bob Marley. Charakteristisch für das Inselparadies sind neben Palmen und dem türkisblauen Meer, der Bananenanbau oder auch die Mentalität der Rastafarier. Im ersten Augenblick würde man mit diesen Themen wohl kein klassisches Kleinkunstprogramm in Verbindung bringen. Klassisch ist das Programm des Jamaikazauberers Jörg Reiser, aus dem Schwarzwald, tatsächlich nicht. Frisch, frei von den typischen Zauberklischees und auf eine ganz persönliche Art und Weise verbindet er die Eigenheiten der Karibikinsel mit der Zauberei. Er möchte sein Publikum unterhalten und die Kultur und Lebensfreude der Jamaikaner vermitteln. Humorvoll und authentisch soll es sein. Deshalb bedient sich Jörg Reiser typischen Begriffen aus der Landessprache „Patois“ und vermischt auf diese Weise Länderkunde mit unterhaltsamen Geschichten der Einheimischen.
So hat der Zauberspruch „Yeah man!“ eine ganz besondere Bedeutung für jeden Jamaikaner. Er drückt Nachdenklichkeit, Zustimmung, Gleichgültigkeit oder einfach Lebensfreude aus.

Wer mehr über die Insel Jamaika erfahren möchte und sich dabei gerne von Zauberkunststücken beeindrucken lässt, ist bei Jörg Reiser genau richtig. 
Egal ob es sich um eine private Feier oder eine Firmenveranstaltung handelt. Lassen Sie sich verzaubern!
Cool runnings!

Kontakt:info(at)jamaikazauberer.de